MitarbeiterIn als persönliche Assistenz einer Bewohnerin

Regens Wagner Burgkunstadt, 96260 Weismain

Referenznummer:
BU-2019-13
Stelle:
Heilerziehungspfleger/in
Arbeitgeber:
Regens Wagner Burgkunstadt
Arbeitsort:
96260 Weismain
Antrittsdatum:
01.12.2019
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Befristet/unbefristet

Stellenausschreibung

Wir suchen für unser Haus Benedikt, Gruppe Josua

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

MitarbeiterIn als persönliche Assistenz einer Bewohnerin

(Fachkraft oder Fachhilfskraft)

Im Haus Benedikt von Regens Wagner Burgkunstadt leben 18 Menschen mit geistiger Behinderung und der Diagnose Autismus-Spektrums-Störung in zwei Wohngruppen.

Wir suchen motivierte Mitarbeiter, die Verantwortungsbewusstsein, Ernsthaftigkeit und Professionalität mit Einfühlungsvermögen, Mut und Humor kombinieren können, um den Klienten entsprechend deren Bedarf eine gute Lebensqualität zu ermöglichen und zu assistieren.

Die Klientin besuch die Förderstätte. Die persönliche Assistenz ist für die Begleitung in der Wohngruppe vorgesehen.

Wir bieten:

  • Einführung und Begleitung durch qualifizierte MitarbeiterInnen
  • Teamsupervision
  • Möglichkeit des Regeldienstes nach Absprache
  • Vergütung und Sozialleistungen nach den AVR des deutschen Caritasverbandes
  • Beschäftigungsumfang: 30 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben:

  • pädagogische Begleitung der Klientin im Alltag im Rahmen der vorhandenen Tagesstruktur
  • Erarbeiten von Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Umsetzung verhaltenstherapeutischer Maßnahmen
  • medizinisch-pflegerische Tätigkeiten
  • Angehörigenarbeit
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Professionen in Hinblick auf Entwicklung und Reflexion des Gruppenalltags und der Bedürfnisse der Klienten

Wir erwarten:

  • eine positive Einstellung zu unserem christlichen Leit- und Menschenbild und zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Motivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit einer geistigen Behinderung, idealerweise auch mit herausfordernden Verhalten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Teacch, unterstützter Kommunikation und Pecs
  • Klarheit, Motivationskraft und Durchsetzungsfähigkeit

Für Informationen und für Ihre Bewerbung steht Ihnen Frau Nicole Metze, Bereichsleiterin Er-wachsenenwohnen IV (É09572/389-400, š nicole.metze@regens-wagner.de) zur Verfügung.