Gärtner/in Fachrichtung Gemüsebau

Berufstyp: Staatlich anerkannter Ausbildungsberuf
Ausbildungsart: Dual (Ausbildungsbetrieb und Fachschule)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsbetriebe bei Regens Wagner:

Regens Wagner Holzhausen

Was macht man in diesem Beruf?

Gärtner/innen der Fachrichtung Gemüsebau ziehen sämtliche Arten von Gemüsejungpflanzen und auch Kräuter an. Sie haben Kenntnis über die besonderen botanischen Merkmale der Pflanzen, über die Verwendung von Erden und Substraten und die Besonderheiten des Bodens, der die Grundlage des Arbeitens bildet. Sie kultivieren und pflegen Feldgemüsekulturen wie Möhren, Zwiebeln und Kohlgemüse auf dem Acker. Ebenso werden im Gewächshaus wärmebedürftige Kulturen wie Auberginen, Paprika und Tomaten angebaut. Ein wichtiger Teil der Arbeit ist zudem die Ernte und Vermarktung des Gemüses. Der Umgang mit unterschiedlichsten Maschinen erleichtert die Arbeit.

Wie sieht die Ausbildung bei Regens Wagner aus?

  • vielseitige und interessante Ausbildung in einer Gärtnerei, die zusammen mit Menschen mit Behinderung die gärtnerischen Tätigkeiten erledigt
  • Ausbildung in einem Betrieb, der biologische Lebensmittel nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes erzeugt und vermarktet
  • Vermittlung von Kenntnissen, wie man ohne chemischen Pflanzenschutz, Schädlinge und Krankheiten in Schach hält und mit Nützlingen arbeitet
  • Mitarbeit bei der eigenen Anzucht eines breiten Spektrums an Gemüsearten und -raritäten
  • Mitarbeit bei der Vermarktung unserer Produkte über Wochenmärkte, Hofladen und Abokisten
  • Anleitung durch Fachkräfte und Gärtnermeister
  • Zusammenwirken und Austausch mit anderen Auszubildenden
  • Besuch der Fachschule in München

 Was ist für diesen Beruf wichtig?

  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Durchhaltevermögen
  • Teamfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • körperliche Belastbarkeit
  • praktische und feinmotorische Geschicklichkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit mit Maschinen und zum Erwerb des Führerscheins

Welcher Schulabschluss ist für die Ausbildung notwendig?  

  • mindestens qualifizierter mittlerer Schulabschluss
  • mit Abitur duales Gartenbaustudium möglich

Was verdient man in der Ausbildung?

  • 1. Ausbildungsjahr:  620.- € brutto
  • 2. Ausbildungsjahr:  680.- € brutto
  • 3. Ausbildungsjahr:  740.- € brutto